Neue Werkzeughalter für die Tornos Multiswiss

Das erweiterte Werkzeugsystem für die Tornos Multiswiss Maschinen bietet eine höhere Flexibilität und einen zusätzlichen Werkzeugplatz in der Rückseitenbearbeitung.

Horn erweitert das modulare Werkzeugsystem für den Einsatz auf Tornos-Mehrspindler Maschinen der Baureihe Multiswiss. Das bietet dem Anwender die Möglichkeit Dreh-, Stechdreh- und Formdrehoperationen in den Bearbeitungslagen eins bis fünf oder eins bis sieben durchzuführen. Das Werkzeugsystem bietet durch die Modularität diese flexiblen Einsatzlagen. Durch die innere oder die angepasste Kühlmittelzufuhr ist eine direkte Kühlung der Kontaktzone sichergestellt. Zum Einbau in die Abgreiflage entwickelte Horn eine spezielle Kassette zur Aufnahme der Werkzeugsystem Supermini, Typ 105. Diese bietet speziell für die Multiswiss 6x16 die Möglichkeit, die Werkzeuganzahl der Rückseitenbearbeitungsplätze von zwei auf drei zu erhöhen. Die Vervollständigung des Werkzeugprogrammes bietet Horn mit einem modularen Abstechsystem für die Lage sechs oder acht. Die Werkzeugträgersysteme sowie die Schneidplatten in verschiedenen Substratsorten sind standardisiert und lagerhaltig.

Vissza